+49 (0) 2561 69 565 170

Servicetelefon für allgemeine Kundenafragen und telefonische Kartenbestellung

Montag bis Donnerstag 9 - 16 Uhr
und Freitag 9 - 12 Uhr

Vince Ebert

Vince Ebert

Kabarettist, TV-Moderator, Physiker und Bestsellerautor

„Denken Sie selbst, sonst tun es andere für Sie. Denn Nicht-Denken heißt glauben müssen, was andere sagen.“


Kategorien:

Denken & Bewusstsein

Erfolg

Die Vita von Vince Ebert

Vince Ebert (Jahrgang 1968) studierte Physik in Würzburg. Nach dem Studium arbeitete er in einer Unternehmensberatung und in der Marktforschung, bevor er 1998 seine Karriere als Kabarettist begann. Er ist bekannt aus TV-Sendungen wie „Mitternachtsspitzen”, „Ottis Schlachthof”, dem „Quatsch Comedy Club” und „TV Total”. Sein Anliegen: Die Vermittlung wissenschaftlicher Zusammenhänge mit den Gesetzen des Humors. Mit seinen Programmen „Physik ist sexy” (2004) und „Denken lohnt sich” (2007) machte er sich einen Namen als Wissenschaftskabarettist, der mit Wortwitz und Komik sowohl Laien als auch naturwissenschaftliches Fachpublikum unterhält. Im Oktober 2008 erschien sein erstes Buch „Denken Sie selbst! Sonst tun es andere für Sie”, das sich bislang über 330.000 mal verkauft hat.

Am 28.09.2010 feierte Vince Ebert mit seinem neuen Live-Programm „Freiheit ist alles.” Premiere und begibt sich seitdem quer durch Deutschland auf die Suche nach der Freiheit.


Vortragsthemen von Vince Ebert

Zufällig erfolgreich

Warum die Welt nicht berechenbar ist und wie wir das nutzen können

Wir glauben, wir verstünden die Welt, unseren Ehepartner und die Gesetze der Marktwirtschaft. In komplexen Systemen gibt es jedoch eine Menge Dinge, die per se nicht berechenbar und noch nicht einmal beeinflussbar sind. Der Faktor „Zufall“ spielt dabei eine wesentliche Rolle: Porzellan wurde erfunden, weil Johann Böttger Gold herstellen wollte. Tesafilm sollte Heftpflaster werden und Viagra wurde entdeckt, weil männliche Versuchspersonen ein Herzmedikament in der Testphase partout nicht mehr absetzen wollten. In seinem Vortrag erklärt Vince Ebert anhand von humorvollen Beispielen aus Naturwissenschaft, Neuromarketing und Chaostheorie, wo uns überall der Zufall begegnet und warum wir uns so schwer mit ihm tun.


Denken Sie selbst!

Sonst tun es andere für Sie

Denken ist unsere Kernkompetenz: Wir können nicht besonders gut hören oder riechen, haben keine Krallen und keine Reißzähne. Zwanzig Prozent unserer Energie gehen direkt in unser Gehirn – und das sollten wir nutzen! Ob Topmanager, Marketingleiter oder Politiker – jeder tickt anders. Was geht in unserem Gehirn vor, wenn wir Entscheidungen treffen? Was können wir wirklich wissen? Und was davon lässt sich tatsächlich beeinflussen und steuern? Und vor allem – was nicht? Der Physiker und Kabarettist Vince Ebert verbindet in seinem Vortrag Dinge, die auf den ersten Blick nicht zusammenpassen: Wissenschaft und Humor. Forschung und Entertainment. Fakten und Faxen. Denn aus den Neurowissenschaften ist bekannt: Ein vergnügtes Hirn lernt besser. Vince Ebert gibt unterhaltsame Einblicke in die neuesten Erkenntnisse von Hirnforschung, Neuromarketing und Evolutionsbiologie und spricht darüber, wieso wir uns so gerne selbst überschätzen, warum wir uns vor Unberechenbarkeit fürchten und wie wir durch bewusstes Nichtwissen erfolgreich sein können. Vince Ebert hat die Forschung verlassen und sich der Wissensvermittlung verschrieben. Als Autor von „Denken Sie selbst! Sonst tun es andere für Sie“ und „Machen Sie sich frei! Sonst tut es keiner für Sie“ hat er über 400.000 Bücher verkauft. Für die ARD ist er kurz vor der Tagesschau in seiner Sendung „Wissen vor Acht – Werkstatt“ den großen und kleinen Phänomenen des Alltags auf der Spur.


Veranstaltungen mit Vince Ebert

Veröffentlichungen von Vince Ebert

Unberechenbar

ISBN: 978-3499631122

Auf Amazon kaufen


Bleiben Sie neugierig!

ISBN: 978-3499630439

Auf Amazon kaufen


Denken Sie selbst!

ISBN: 978-3499623868

Auf Amazon kaufen


Machen Sie sich frei!

ISBN: 978-3499626517

Auf Amazon kaufen


Presseartikel