+49 (0) 2561 69 565 170

Servicetelefon für allgemeine Kundenafragen und telefonische Kartenbestellung

Montag bis Donnerstag 9 - 16 Uhr
und Freitag 9 - 12 Uhr

Vince Ebert

Vince Ebert

Kabarettist, TV-Moderator, Physiker und Bestsellerautor

„Denken Sie selbst, sonst tun es andere für Sie. Denn Nicht-Denken heißt glauben müssen, was andere sagen.“


Kategorien:

Denken & Bewusstsein

Digitalisierung

Erfolg

Innovation

Die Vita von Vince Ebert

Vince Ebert wurde 1968 in Amorbach im Odenwald geboren und studierte Physik an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Nach dem Studium arbeitete er zunächst in einer Unternehmensberatung und in der Marktforschung, bevor er 1998 seine Karriere als Kabarettist begann. Seine Bühnenprogramme „Physik ist sexy“ (2004), „Denken lohnt sich“ (2007), „Freiheit ist alles“ (2010) und „Evolution“ (2013) machten ihn als Wissenschaftskabarettisten bekannt, der mit Wortwitz und Komik sowohl Laien als auch naturwissenschaftliches Fachpublikum begeistert. Seit 2016 ist er mit seinem vierten Bühnenprogramm „Zukunft is the future“ auf Tournee.

In der ARD moderiert Vince Ebert regelmäßig die Sendung „Wissen vor acht – Werkstatt“; ob als Kabarettist, Autor oder als Referent, Vince Eberts Anliegen ist die Vermittlung wissenschaftlicher Zusammenhänge mit den Gesetzen des Humors.

Seine Bücher „Denken Sie selbst! Sonst tun es andere für Sie“, „Machen Sie sich frei! Sonst tut es keiner für Sie“ und „Bleiben Sie neugierig!“ (alle Rowohlt Verlag) verkauften sich über eine halbe Million Mal und standen zum Teil monatelang auf den Bestellerlisten. Im Februar 2016 ist Vince Eberts viertes Buch erschienen: „Unberechenbar: Warum das Leben zu komplex ist, um es perfekt zu planen“.

Nach 20 Jahren auf Deutsch gibt es Vince Ebert seit 2017 auch in englischer Sprache: Mit seiner Show „Sexy Science“ begeistert er das Publikum in familiärer Atmosphäre in den Comedy Clubs in UK und ab Februar 2018 auch im English Theatre Frankfurt.

Auch als Vortragsredner ist Vince Ebert ein gefragter Mann auf Kongressen, Tagungen und Firmenfeiern. Er spricht dort in deutscher und englischer Sprache zu den Themen Erfolg, Innovation und Digitalisierung.

Abseits der Bühne engagiert sich Vince Ebert als Botschafter für die „Stiftung Rechnen“ und „MINT Zukunft schaffen“, um naturwissenschaftliche Kompetenzen in Deutschland zu fördern.


Vortragsthemen von Vince Ebert

Big Dadaismus

Mit gesundem Menschenverstand durch die Digitalisierung

Bewirken Big Data, Künstliche Intelligenz und die smarten Jungs aus dem Silicon Valley wirklich eine Revolution unseres Arbeitsalltags? Vince Ebert rät zu mehr Gelassenheit und räumt mit populären Mythen, Heilsversprechen und Horrorvisionen der Geschäftswelt von morgen auf. Anhand von witzigen und überraschenden Beispielen zeigt er, wo Menschen selbst den intelligentesten Computern überlegen sind und wie man mit Phantasie und Kreativität auch in Zukunft unternehmerisch erfolgreich sein wird. Er zeigt auf, welche Faktoren entscheidend für unsere Zukunftsfähigkeit sind, warum sich das selbstfahrende Auto vielleicht nie durchsetzen wird. Die Digitalisierung muss uns keine Angst machen. Im Gegenteil. Noch vor zehn Jahren wurde Rudolph Moshammer mit einem Telefonkabel erdrosselt – heute wäre das rein technisch überhaupt nicht mehr möglich.

Zufällig erfolgreich

Warum die Welt nicht berechenbar ist und wie wir das nutzen können

Wir glauben, wir verstünden die Welt, unseren Ehepartner und die Gesetze der Marktwirtschaft. In komplexen Systemen gibt es jedoch eine Menge Dinge, die per se nicht berechenbar und noch nicht einmal beeinflussbar sind. Der Faktor „Zufall“ spielt dabei eine wesentliche Rolle: Porzellan wurde erfunden, weil Johann Böttger Gold herstellen wollte. Tesafilm sollte Heftpflaster werden und Viagra wurde entdeckt, weil männliche Versuchspersonen ein Herzmedikament in der Testphase partout nicht mehr absetzen wollten. In seinem Vortrag erklärt Vince Ebert anhand von humorvollen Beispielen aus Naturwissenschaft, Neuromarketing und Chaostheorie, wo uns überall der Zufall begegnet und warum wir uns so schwer mit ihm tun.


Veranstaltungen mit Vince Ebert

Veröffentlichungen von Vince Ebert

Unberechenbar

ISBN: 978-3499631122

Auf Amazon kaufen


Bleiben Sie neugierig!

ISBN: 978-3499630439

Auf Amazon kaufen


Denken Sie selbst!

ISBN: 978-3499623868

Auf Amazon kaufen


Machen Sie sich frei!

ISBN: 978-3499626517

Auf Amazon kaufen


Presseartikel