facebook App Store pinterest xing
SPRECHERHAUS® » Referenten

Niels Pfläging

Experte für Höchstleistung, Führung, Veränderung, Beta-Kodex, Performance Management, Unternehmenstransformation

Wo Niels Pfläging auftritt, sprühen Funken. Der Berater, Business-Speaker und Autor mit Wohnsitz in Sao Paulo, New York und Wiesbaden ist ein überaus engagierter und kompetenter Management-Vordenker, der keine Konfrontationen scheut. Er ist Mitbegründer des BetaCodex Network (www.betacodex.org), einem internationalen Open-Source-Netzwerk. Zwischen 2002 und 2008 war er Direktor des renommierten Beyond Budgeting Round Table BBRT. Niels Pfläging ist gefragter Referent auf internationalen Kongressen zum Thema Unternehmensführung. Versiert in vier Sprachen, begeisterte er Unternehmer und Manager in mehr als 20 Ländern mit seinen provokativen, fundierten und stimulierenden Vorträgen. Als Ratgeber und Advisor unterstützt er Manager und Organisationen aller Art bei der Transformation. In seinem Erstlingswerk „Beyond Budgeting, Better Budgeting“ nahm er die Traditionen des Finanzmanagements aufs Korn und stellte die Alternative Beyond Budgeting vor. In seinem zweiten Buch „Führen mit flexiblen Zielen. Beyond Budgeting in der Praxis“ belegte er, dass die Organisation der Zukunft bereits existiert, und zeigte, wie sie funktioniert. Dafür wurde er mit dem Wirtschaftsbuchpreis 2006 von Financial Times Deutschland und getAbstract ausgezeichnet.

Niels Pfläging sagt:
“Führung heute bedeutet, bedeutsame Entscheidungen in die Hände aller Mitarbeiter zu legen. ALLER Mitarbeiter.“


Bye-bye Management!
Der Weg zum Neuen Leadership

Wirtschaft und Gesellschaft haben sich verändert, aber die Managementmethoden sind gleich geblieben. Vieles, was jahrzehntelang als Standard galt, muss heute hinterfragt werden: Zielverhandlungen, vorfixierte Ziele, individuelle Mitarbeiterbewertungen, leistungsorientierte Vergütung, Budgets und Plan-Ist-Vergleiche – alles Standards, aber alles heute noch zeitgemäß? Und wenn nicht, wie kann man es heute besser machen? Was tritt an die Stelle von Anweisung, Anreizung, Zielvereinbarung und Budgetplanung? Niels Pfläging zeigt, dass Unternehmen, die auf fixierte Ziele und Budgets verzichten, dauerhaft erfolgreicher, sind. Er zeigt, wie die Umsetzung von Beyond Budgeting tatsächlich funktioniert und wie sich Unternehmen aus dem Klammergriff von Kommandokultur und Bürokratie befreien.
„Es geht um einen neuen, produktiven Umgang mit Menschen, Leistung und Zielen.“


“Niels Pfläging ist immer dabei, wenn das ganz Vorne vermessen und kartographiert wird.”
(Peter Felixberger, changeX)



Mehr Wissen – Veröffentlichungen:

Führen mit flexiblen Zielen:
Praxisbuch für mehr Erfolg im Wettbewerb
Camus, 2. Aufl. 2011

Kurzbeschreibung
Zielvorgaben sind unvernünftig und schädlich! Wirtschaft und Gesellschaft haben sich verändert, aber die Managementmethoden sind gleich geblieben. Vieles, was jahrzehntelang als Standard galt, muss heute hinterfragt werden: Zielverhandlungen, vorfixierte Ziele, individuelle Mitarbeiterbeurteilungen, leistungsorientierte Vergütung, Budgets und Plan-Ist-Vergleiche – alles Standards, aber alles heute noch zeitgemäß? Und wenn nicht, wie kann man es heute besser machen? Was tritt an die Stelle von Anweisung, Anreizung, Zielvereinbarung und Budgetplanung? Niels Pfläging zeigt, dass Unternehmen, die auf fixierte Ziele und Planwirtschaft verzichten, dauerhaft erfolgreicher sind. Er zeigt, wie die echte Führung und eine Organisation nach zeitgemäßen Prinzipien tatsächlich funktioniert und wie sich Unternehmen aus dem Klammergriff von Kommandokultur und Bürokratie befreien. „Es geht um einen neuen, produktiven Umgang mit Menschen, Leistung und Zielen.“



Die 12 neuen Gesetze der Führung.

Der Kodex: Warum Management verzichtbar ist.
Camus, 2009

Kurzbeschreibung 
Firmen müssen radikal neu gestaltet werden. Niels Pfläging meint: »Wer seine Mitarbeiter bewusst oder unbewusst auf Hierarchie ausrichtet, erntet Bürokratie, Erstarrung und innere Kündigung. Das nennen wir Management. Wessen Unternehmen schneller, flexibler und robuster werden soll, der muss seine Mitarbeiter auf die Kunden, also den Markt ausrichten.« Das Menschenbild, das unserer Wirtschaft zugrunde liegt, ist nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Niels Pfläging definiert einen neuen Kodex des Managements. Er zeigt, was es für jeden Einzelnen und für das ganze Unternehmen bedeutet, wenn Verantwortung, Freiheit und Gemeinsamkeit wirklich gelebt werden, und wie das gelingen kann. » Wenn Pfläging die Dogmen des Managements durchschüttelt, zerbröseln sie in seinen Händen.« Financial Times Deutschland