facebook App Store pinterest xing
SPRECHERHAUS® » Medien

MainPost – Würzburg

Die Tageszeitungen der Mediengruppe Main-Post bieten die Möglichkeit, Ereignisse und Entwicklungen in allen gesellschaftlichen Bereichen zu verfolgen und informieren sachkundig, vielseitig und lesernah über das Geschehen in der Welt und vor Ort. Mit 16 Lokalausgaben bietet die Mediengruppe Main-Post in überdurchschnittlichem Maß lokale Orientierung. Damit ihre Leser erfahren und verstehen, was in Mainfranken passiert und sich eine Meinung bilden können über die Dinge, die sie unmittelbar betreffen.

Aus dem reinen Tageszeitungsverlag hat sich ein hochmodernes und breit aufgestelltes Dienstleistungsunternehmen mit rund 1000 Mitarbeitern entwickelt. Ständige Innovationen sind trotz klaren Bekenntnisses zur Tradition überlebenswichtig. Heute entstehen im Druckzentrum in Würzburg neben der Main-Post und ihren Lokalausgaben zahlreiche Sonderpublikationen sowie vielfältige Produkte. Selbstverständlich sind die Nachrichten im Internet zu lesen, noch bevor am Abend die erste Zeitungsseite gedruckt ist. Kein Online-Portal der Region Mainfranken wird häufiger angeklickt als mainpost.de. Main-PostLogistik, 2001 nach dem Fall des Postmonopols gestartet, befördert heute rund 25 Millionen Briefe pro Jahr.

Die Main Post ist die zentrale Informations-Drehscheibe für die Region Mainfranken – für alle, die Informationen suchen, für  Werbekunden und mit hohem Nutzwert in allen Lebenssituationen.

Das Jahr 2011 markiert einen weiteren wichtigen Wendepunkt in der Unternehmensgeschichte: Nach knapp 20 Jahren unter dem Dach der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck hat die Mediengruppe Main-Post mit der Mediengruppe Pressedruck in Augsburg einen neuen Gesellschafter. Gemeinsam mit Titeln wie der »Augsburger Allgemeine« und der »Allgäuer Zeitung« stellt sie nun den größten Regionalzeitungsverbund in Bayern und einen der größten in Deutschland dar.

Die Zeitungstitel der Mediengruppe Main-Post und ihre Lokalausgaben
(Gesamtauflage ca. 130.000 Exemplare):

Main-Post: Würzburg Stadt und Land, Ochsenfurt, Kitzingen, Gerolzhofen, Gemünden, Lohr, Marktheidenfeld, Karlstadt, Bad Kissingen, Rhön-Grabfeld, Bad Neustadt, Grabfeld, Bad Königshofen, Main-Tauber-Kreis / Schweinfurter Tagblatt: Schweinfurt Stadt und Land / Bote vom Haßgau / Volksblatt / Volkszeitung  Schweinfurt Stadt und Land

 

 

 

Die mainfranken Card:

 

 


Eine Karte, viele Vorteile!

Exklusiv die Abonnenten eines Zeitungstitels der Mediengruppe Main-Post kommen in den Genuss der zahlreichen mainfrankencard-Vorteile. Sie ist eine Spar- und Erlebniskarte, die das tägliche Leben angenehmer macht. Über 40.000 Haushalte in Mainfranken profitieren bereits davon.

www.mainpost.de