facebook App Store pinterest xing
SPRECHERHAUS® » Referenten

Johannes Warth

johannes_warth-mut_Portrait_neuErmutiger und Überlebensberater

Er ist Deutschlands bekanntester Noname! Seit mehr als 30 Jahren ist er auf den Bühnen und Vortragssälen in der ganzen Republik unterwegs. Durch seine mitreißende Art, fordert er nicht nur das Zwerchfell sondern auch die Gehirnwindungen seines Publikums zu Höchstleistung heraus. Vor allem durch die Vermischung seiner Aktionsbilder und den geistigen Botschaften gelingt es ihm wichtige Unternehmensthemen an den entscheidenden Stellen zum Leben zu erwecken und so manchen Veränderungsprozess ins Rollen zu bringen. Gerade deswegen bleiben auch seine Bilder bei vielen Zuschauern noch lange in Erinnerung und ermutigen immer wieder tatkräftig voranzuschreiten.

 

Johannes Warth sagt: „Nur wer selbst brennt kann andere entzünden!“ Irgendein Brenner


Achtsamkeit -

oder was ERFOLGt daraus?

Johannes Warth sät mit seinem Vortrag eine Handvoll Samen, die in Sachen Erfolg Ihre Tool-Palette fruchtbar erweitern können. Achtsamkeit in punkto Einstellung, Achtsamkeit betreffend der Zielrichtung, Achtsamkeit hinsichtlich der Freude, Achtsamkeit bezüglich der Fairbundenheit und Achtsamkeit in Sachen Geben. Im Anschluss liegt folglich der Samen in Ihrer eigenen Hand und kann nur mittels Ihrer achtsamen Pflege reifen und Früchte hervorbringen. Außerdem: „Achtsamkeit schützt vor Einsamkeit“.

„Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren schlichtweg begeistert. Ich organisiere die SchmidtCollegTage seit mittlerweile 28 Jahren. Es waren die bislang 56. SchmidtCollegTage und ich kann Ihnen versichern, dass Ihr Vortrag zu den TOP 3 in all den Jahren zählt. Meine Hochachtung!“ SchmidtColleg, 2013


 

Mehr Wissen – Veröffentlichungen:

Im Augenblick arbeitet Herr Warth intensiv an dem Werk „Warum ich bisher noch kein Buch geschrieben habe“.