facebook App Store pinterest xing
SPRECHERHAUS® » Referenten

Dieter Lange

Psychologe, Impulsgeber für Veränderungskompetenz, Coach der Vorstände, BuchautorDieter_Lange_P

Dieter Lange studierte Betriebswirtschaftslehre und Psychologie, verbrachte viele Jahre mit ethnischen Studien verschiedener Kulturen. Er verfügt über breite Erfahrung aus der Wirtschaft als Produkt-  und Marketingmanager und verbindet stets Westliches Wissen mit Östlichen Weisheiten. Er zählt zu jenen seltenen Top-Führungskräfte-Trainern, von denen entscheidende Impulse für Veränderungen in Unternehmen ausgehen. Dieter Lange stimuliert besonders durch seine positive und optimistische Art, geht jedoch Konflikten in Veränderungsprozessen nicht aus dem Weg. Seine brilliante Rhetorik, und Metaphern machen seine Auftritte zu einzigartigen Erlebnissen in freier Rede.

Dieter Lange sagt:

“Wer Du bist macht den wahren Unterschied – nicht was Du hast oder tust. Persönlichkeit! Persönlichkeit! Persönlichkeit!”

Selbstverantwortung
Lebenskrisen sind Wahrnehmungskrisen

Wir scheitern nicht an der Realität, sondern an unseren subjektiven Wahrnehmungen, verhärteten Vorurteilen und überzogenen Erwartungen. Dabei entscheidet vor allem die richtige Perspektive über Erfolg und Misserfolg: Sieger erkennt man bereits am Start, behauptet der Toptrainer und Psychologe Dieter Lange und erklärt den Weg zu einer neuen, offenen Einstellung. Er zeigt, wie wir unseren Horizont systematisch um neue Sichtweisen erweitern. Sein Wissen ist unentbehrlich für alle, die private und berufliche Veränderungsprozesse bewältigen müssen, die sich weiter entwickeln und dabei mehr Gelassenheit und Glück gewinnen wollen.

“Die Pädagogik von Dieter Lange ist vortrefflich. Sie ist an der Spitze der Zeit.” Trend

“Einer der 10 Erfolgsmacher in Deutschland.” Focus


 

Mehr Wissen – Veröffentlichungen:

Cover Sieger erkennt man am StartSieger erkennt man am Start – Verlierer auch

Verlag: Econ (13. Januar 2010)

Sieger erkennt man bereits am Start, behauptet der Psychologe Dieter Lange und rät: Wer ein Problem lösen will, muss sich erst einmal von dem Problem lösen. Provokant, kurzweilig und voll verblüffender Einsichten weist er den Weg zu einer neuen, offenen Einstellung und zeigt, wie wir unseren Horizont systematisch um neue Sicht weisen erweitern. Sein Buch ist unentbehrlich für alle, die private und berufliche Veränderungsprozesse bewältigen müssen.